explicitClick to confirm you are 18+

Folge 16.3: DIE BEKANNTESTEN DEX

kryptokabinettMar 28, 2019, 10:09:18 AM
repeatthumb_upthumb_down

kryptokabinett.at ist ein Podcast/blog der sich an Anfänger und Neueinsteiger richtet.

Hallo!

Und Willkommen!

Das ist die Nachlese der 16. Folge des kryptokabinett.at-Podcasts zum Thema: dezentrale Exchanges.

https://kryptokabinett.blogspot.com/2019/02/folge-16-dezentralisierte-krypto.html


In diesem Dritten Post zur 16. Folge des Podcasts gibt es eine Auflistung  und grobe Infos über die bekanntesten dezentralen Exchanges...


BITSHARES DEX

Der BitShares -DEX ermöglicht den Tausch von Token auf dem Exchange. Er basiert auf der sogenannten Graphene-Netzwerk

Es gibt einen eigenen BTS-Token der Anteile am DEX darstellen soll und auch zum Bezahlen der Fees bzw. zum Erstellen von Smartcontracts verwendet wird. Er ist auch Basis für das Anlegen von sogenannten Smartcoins: das sind Stablecoins die sich auf verschiedenen Assets beziehen können

Beispielsweise BitUSD = USD. Es können aber auch Öl, Euro, Gold, usw. verwendet werden

Zu Stablecoins werde ich in Bälde eine Folge (#18) bringen.

Fees auf Bitsheres-DEX



OPENLEDGER DEX (#x)

Der Openledger-DEX basiert auf dem BitShares-Netzwerk und vereinfacht deren Benutzeroberfläche (wie z.B auch RuDEX und Crypto-Bridge,…). Openledger verfügt zudem über zahlreiche Gateways um möglichst viele unterschiedliche Coins/Tokens handeln zu können.

Man kann sich auch bereits mit einem Konto von BitShares-DEX auch auf dem OpenLedger-DEX bzw. umgekehrt anmelden da beide ja auf der gleichen BitShares-Plattform aufgebaut sind.

Fees auf Openledger-DEX



CRYPTOBRIDGE DEX

CryptoBridge ist ebenfalls auf der BitShares Plattform aufgebust und es gibt auch einen Eigenen Token: den Bridge-Coin (BCO)

Fees auf Cryptobridge-DEX




NXT DEX

Der Nxt-Asset Exchange ist ein P2P-Exchange, der direkt in die Nxt-Software integriert ist und einen sicheren und schnellen dezentralen Handel mit Nxt-Assets ermöglicht.

Nxt-Assets können ebenfalls alles darstellen (von Bitcoin bis hin zu Kaffeebohnen) und ermöglichen somit auch einen Handel mit Bitcoin - ohne tatsächlich Bitcoin sondern nur das entsprechende Nxt-Asset zu besitzen.



COUNTERPARTY DEX

Counterparty erweitert Bitcoin und ermöglicht es den Usern eigene Digitale Token bzw. eine dezentrale Börse auf der BTC-Blockchain zu betreiben. Sie benutzt dazu einen eigenen Token XCP der mittels coin-burn von Bitcoins erzeugt wurde.




WAVES DEX

Der WAVES-DEX basiert auf der WAVES-Blockchain die einem ermöglicht eigene Tokens zu erzeugen bzw. eben auch einen dezentrale Exchange. Das Matchen der Handelspartner findet zwar zentral statt (aber wenn man eine eigene WAVE-Node betreibt kann man somit selber die zentrale Stelle bilden und dazu noch Fees verdienen) und ist somit extrem schnell – der Rest des Handels findet jedoch komplett dezentral statt.



STELLAR DEX

Der Stellar DEX ist eigentlich nur ein Client für das Stellar Netzwerk das ja dafür ausgelegt ist mittels des XLM-Tokens schnell und einfach Werte zu senden und handeln. Das Stellar-Netzwerk sucht und findet dabei automatisch die besten und günstigsten Möglichkeiten die Tokens untereinander zu tauschen.

Auf dem Stellar-Netzwerk baut übrigens auch der zentralisierte Stronghold-Exchange auf der den Stronghold-USD-Stablecoin erstellt.




KYBER DEX

Das On-Chain-Liquiditätsprotokoll von Kyber ermöglicht die Integration dezentraler Token-Swaps in jede Anwendung, sodass Handel zwischen allen Parteien im Netzwerk durchgeführt werden kann.

Der Kyber-Network-Token (KCN) wird bei jeder Transaktion verbrannt und sollte somit stetig im Wert steigen und auch das Netzwerk finanzieren.:





IDEX DEX

IDEX ist der erste auf Ethereum basierende Smartcontract-DEX. Die Smartcontracts ermöglichen es IDEX die Kontrolle bei der Reihenfolge der Transaktionen zu behalten und so zu verhindern das abgeschlossene Geschäfte widerrufen werden.

Mit dem IDEX-Membership-Token (IDXM) kann man günstiger seine Fees bezahlen bzw. erhält man Rewards vom Exchange. Dieser Token hängt auch mit dem IDEX-Aura-Token (AURA) zusammen den man staken kann bzw. über den man Fees vom Exchange ausbezahlt kommt.

Nicht vergessen darf man aber das IDEX derzeit KYC/AML Richtlinien einführt da IDEX wie bereits zuvor erwähnt derzeit einen Zwischenweg zwischen Zentralisierung und Dezentralität einschlägt und sich somit rechtlich absichern will.




ETHERDELTA DEX

Etherdelta ist ein DEX für Ethereums ETH-Token bzw. etlichen ERC-20-Tokens und bildet mittels Smart-Contracts die benötigten Handelsmöglichkeiten sicher ab.

Fees von Etherdelata

Mit dem von einer open-source Community betriebenen Forkdelta wird bereits ein Fork von Etherdelta betrieben welche auch das selbe order-book und smartcontracts verwendet:




RADAR-RELAY DEX

Ist ein DEX der mittels 0x-Protokoll auf der Ethereum-Plattform läuft und Ethereum-Token handelt.




BARTERDEX

Barterdex ist ein dezentraler Exchange der mittels atomic-swaps auf der Komodo-Plattform aufgebaut ist.

Dadurch ist auch der Komodo-Coin (KMD) die Haupt-Währung des Exchanges. Die Atomic-Swaps erfordern es aber bis zum Abschluß der Transaktionen online zu sein.




TRON-DEX

Der TRON-DEX von Tronscan ist ein Exchange der TRX und die TRX-eigenen TRX-10 und TRX-20-Tokens handelt.





BISQ-DEX

Bisq bietet auch viele Handelspaare mit Fiat-Währungen bzw. unterschiedlichen Fiat-Zahlungsmöglichkeiten an und benutzt zusätzlich das Tor-Netzwerk für Privacy und Sicherheit um den Handel zu schützen und anonymisieren.

Fees auf Bisq



NACHTRAG:

Auch große zentralisierte Exchanges wie Binance haben einen eigenen DEX in den Startlöchern bzw. auch Huobi hat Pläne in diese Richtung.


Das war meine Sendung über Dezentrale Exchanges. Einige Themen die aufgepoppt sind werde ich in den nächsten Podcast-Folgen noch genauer erläutern:
zum einen das Thema Stablecoins und als Abschluß meiner Serie über Exchanges gibt’s als Nachschlag noch eine Sendung über die unterschiedlichen Exchange-Tokens.

VIEL SPASS!

Erstes Posting über Dezentrale Exchanges (Warum Dezentralität?)
Zweites Posting über Dezentrale Exchanges (Wie funktionieren DEX?)



ALLGEMEINE INFOS ÜBER DEZENTRALE EXCHANGES

https://coinpedia.org/decentralized-exchange/what-is-decentralized-exchanges/

https://coinpedia.org/information/digital-currency-decentralized-exchanges/

https://www.btc-echo.de/dezentrale-boersen-die-zukunft-von-bitcoin/

https://www.btc-echo.de/bithumb-dex-expansion-durch-dezentralisierung/

https://medium.com/lxdx/centralized-vs-decentralized-exchanges-b9e7b0b8f86e

https://medium.com/totle/decentralized-exchanges-three-types-that-will-be-essential-for-the-crypto-economy-91461b330f50

https://www.cryptocompare.com/exchanges/guides/what-is-a-decentralized-exchange/

https://hackernoon.com/the-state-of-decentralized-exchanges-235064446ab0


ÜBERSICHTEN ÜBER DEZENTRALE EXCHANGES

https://coinpedia.org/decentralized-exchange/

https://coinsutra.com/best-decentralized-exchanges-dex/

https://www.investinblockchain.com/best-decentralized-exchanges/

https://captainaltcoin.com/decentralized-exchanges/

https://www.coindesk.com/decentralized-exchange-crypto-dex/




https://www.minds.com/blog/view/904042026608390144



Ich bin über http://kryptokabinett.at , und ebenfalls über über Twitter und facebook erreichbar und würde mich über Likes und Kommentare freuen:

https://www.facebook.com/KryptoKabinett/

https://twitter.com/kryptokabinett



Alle bisherigen Podcastfolgen sind auf kryptokabinett.at abrufbar bzw. kann man den Podcast über folgenden RSS-Feed abonnieren:

http://feeds.soundcloud.com/users/soundcloud:users:336006123/sounds.rss


NACHTRAG

Der Podcast wurde im Jänner 2019 aufgenommen und im Februar 2019 transkribiert.

VIEL SPASS BEI DER NACHLESE!

...und haltet Eure Privatekeys sicher!!! :)