76 views

*Goblet of Truth* . from Chapter 3 . 15) Truly, the prophets have given you signs (evidence and marvels) so that you shall turn yourselves to the truth of the creative (Creation) and shall fight for the teaching of the truth, the teaching of the spirit, the teaching of the life in a peaceful wise without weapons and through rationality and intellect with good words, so that love may grow all around you as well as peace and freedom and attunement (harmony). . 16) And care for the sick and watch out for their healing, and offer consolation to those in mourning, and be helpful to them in all things that they need. . 17) Strengthen your support for all those who require it, so that they will also become strong and can give their support to others. . 18) And open your senses to the teaching of the truth so that you will become knowing in it and be able to lead a life that fulfils the laws and recommendations of the creative (Creation). . 19) Consider, your life is made beautiful through all the gifts of the creative (Creation), through all the things that you desire, through your women and men and children, through all the animals and other creatures, the plants and trees, through the entire appearance (nature) and the amassed piles of those uncountable things that bring you joy and pleasure; all of this is supplied for your existence by the creative (Creation) on Earth, which is your beautiful homestead in your life. . 20) And there can be no better news for you than that you will have a comprehensively good existence if you follow the teaching of the prophets which is the teaching of the laws and recommendations of the primal raising (Creation), and if you uphold love and peace amongst yourselves, as well as freedom and attunement (harmony). . 21) For those who fear the unright and unknowledgeness, the vast garden of the truth is full of good and nourishing fruits, and the streams which flow through the garden are full of good and healing waters, and you shall live in this garden in pleasure so that you live in love and peace and fulfil freedom and attunement (harmony). . Abschnitt 3 . 15) Wahrlich, es sind euch durch die Propheten Zeichen (Beweise und Wundersamkeiten) gegeben, auf dass ihr euch der Wahrheit der Erschaffenden (Schöpfung) zuwenden und für die Lehre der Wahrheit, die Lehre des Geistes, die Lehre des Lebens friedlich und waffenlos und durch Vernunft und Verstand mit guten Worten kämpfen sollt, auf dass rundum Liebe unter euch allen werde, wie Frieden und Freiheit und Einstimmung (Harmonie). . 16) Und gebt den Kranken Fürsorge und achtet auf deren Heilung, und spendet den Trauernden Trost und steht ihnen hilfreich bei in allen Dingen, deren sie bedürfen. . 17) Stärkt euren Beistand für alle jene, welche ihn nötig haben, damit auch sie stark werden und ihren Beistand anderen leisten können. . 18) Und öffnet eure Sinne für die Lehre der Wahrheit, auf dass ihr in ihr wissend werdet und ein Leben zu führen vermögt, das den Gesetzen und Geboten der Erschaffenden (Schöpfung) gerecht wird. . 19) Bedenkt, euer Leben ist verschönt durch all die Gaben der Erschaffenden (Schöpfung), durch all die Dinge, die ihr begehrt, durch eure Weiber und Männer und Kinder, durch all das Getier, die Pflanzen und Bäume, durch das gesamte Aussehen (Natur) und auf die aufgeworfenen Haufen jener unzählbaren Dinge, die euch Freude und Wohlgefallen bringen; all das ist die Versorgung für euer Dasein durch die Erschaffende (Schöpfung) auf Erden, die eure schöne Heimstatt in eurem Leben ist. . 20) Und es kann keine bessere Kunde für euch sein, dass ihr ein umfänglich gutes Dasein haben werdet, wenn ihr die Lehre der Propheten befolgt, die die Lehre der Gesetze und Gebote der Urhebung (Schöpfung) ist, und wenn ihr untereinander Liebe und Frieden wie auch Freiheit und Einstimmung (Harmonie) haltet. . 21) Für jene, welche das Unrecht und die Unwissenheit fürchten, ist der unermessliche Garten der Wahrheit voller guter und nahrhafter Früchte, und die Ströme, die den Garten durchfliessen, sind voller guter und heilsamer Wasser, und in diesem Garten sollt ihr wohnen in Wohlgefallen, auf dass ihr in Liebe und Frieden lebt und der Freiheit und Einstimmung (Harmonie) gerecht werdet. . https://www.figu.org/ch/files/downloads/buecher/figu-kelch_der_wahrheit_goblet-of-the-truth_v_20150307.pdf

thumb_up8thumb_downrepeat2chat_bubble